Donnerstag, 3. Dezember 2009

Landesjugendheim Selent

Hallo,

ich war von ca. 1979 bis 1983 mit Unterbrechung in Selent.

War die meiste Zeit in der Wohngruppe und habe, was die Heimbedingungen, die Verpflegung und die Erzieher angeht eigentlich nur Gutes zu berichten. Alles andere habe ich vergessen. Würde mich sehr gerne ganz herzlich bei meinen damaligen Erzieherinnen:

Frau Schümann, Frau Dressler und Frau Färber (am liebsten persönlich) bedanken. Die 3 waren ein echt tolles Team und ich hoffe von Herzen, sie sind noch gesund und munter - immerhin sind mehr als 25 Jahre vergangen.

Für Infos wäre ich natürlich super dankbar ! - Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Falls Vera Beckmann, die später geheiratet hat und heute anders heißt, dieses liest - bitte schreibe mal was, damit wir Kontakt zueinander aufnehmen können. Ich hab dich natürlich nicht vergessen. Liebe Grüße Margret

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, der Text oben ("Hallo, ich war von ca. 1979 bis 1983 mit Unterbrechung in Selent...")
    ist von mir!

    Vielleicht findet sich ja noch jemand aus der Wohngruppe oder Simone aus Lübeck oder Pia aus Berlin oder Petra aus Kiel oder...

    Liebe Grüße - Martina

    Hier meine Telefon-Nr. 0381 6663566

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin sibylle aßmann und war auch 1982 im lüttenhus

      Löschen
  3. Bist du die Martina aus Lübeck

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Find es ja enorm das sich hier eine Menge
    aus denn LJH Selent gefunden haben.
    Schön das sich auch viel nicht mehr so genau erinnern über Einzelheiten, dachte die Alzheimer hat schon bei mir zugeschlagen.
    Ich was von ca 77-79 Und dann weils so schön war nochmal von ca 81-82 in Selent.
    Für mich wars es ein Segen dort gelandet zu sein, es war für mich ein wirkliches Zuhause
    und die schönste Zeit meiner Jugend...
    erinnern kann ich mich an
    Frau Wulf als Musiklererin, <Likki (Herr Likkefeld) Schuleiter... Frau Dose (Schneiderei)...Baumi(Gärtnerei)...Heimleiter Herr Genz und Wulf... Erzieherinnen Günzel,Bruns, Möller,Schwantes,Fehlhaber....Bei dem Mädels fängs an zu hapern, aber da war Heinke Hansen ... Corinna Christianes,Marlies Töpfer.... Sabiene , Dagmar, Ingrid, Anette, Maria Nachnamen leider entfallen.
    Dann natürlich noch Birte Wulf und ihre kleine Schwester wir hatten eine toll Zeit
    mit den Heimpferden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hieß diese Sabine die sie erwähnten Kruggel mit Nachnamen? Mfg sven

      Löschen
  5. ist echt schön das man euch alle hier liest ich war auch dort und habe bis heute mit meiner besten Freundin von dort heute noch kontakt ich heiße Steffi und meine Freundin daggi erst war ich im Waldeck und später in der geschlossenen Abteilung ich weis noch das dort ne Erzieherin war die echt klein war glaube frau Bischof und ein hr. trapenowitz keine Ahnung ob der so geschrieben wird waren meiner zeit dort Erzieher/in und oli er fällt mir auch grade noch ein .. ok ich war sehr oft abwesend .. würde mich freuen wenn sich noch wer erinnert und sich hier meldet .. euch allen noch einen schönen 1 Weihnachtstag und nen guten rutsch auf das es euch im nächsten jahr gut gehen mag und ihr gesund bleibt eure steffi und daggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich nochmal wenn ihr so um un bei 1987 da wart kann es sein das wir uns kennen früher hieß ich stefanie seifert unter der E-Mail tazmanya@arcor.de erreicht ihr mich eigentlich immer würde mich freuen wenn es welche gibt die mich noch kennen der Beitrag hierdrüber is von mir fg (25.12.2013 sind einige von mir heute hier drin also wer mich darin erkennt schreibt mir freue mich schon jetzt)

      Löschen
  6. Ich war in der Gruppe Heidberg von 1964-1972 und bin dann nach Schleswig Paulihof gekommen,und mit 18 entlassen worden.Bin Mänlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey ich war von 71 bis 76 in selent und war auch in Paulihof 1980 bin ich aus Paulihof entlassen wurden ,wie heisst du denn ,vielleicht kennen wir uns ja ?

      Löschen
  7. Ich war in der Gruppe 4 bei Fr.Bruhns,Fr.Keppel und Fr. Fehlhaber lieben Gruss von Susanne Janz ( war da von 1983-1985)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ich kann mich ganz gut noch an die Vergangenheit im Heim b.z.w.Gruppe Walddeck ganz gut Erinnern . kann ich ein Roman darüber schreiben. Hab auch paar Bilder noch.

    AntwortenLöschen
  9. hallo ich war auch mal in selent im hein da war ich 16 jahre heute bin ich schon leider 59j war im aussenhaus tannenhöh vieleich gibt es ja hier eine die auch da war in der zeit wo ich da war wer toll für ne antwort lg anne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anne, wo war denn diese Tannenhöh Haus? Ich wohne jetzt in Selent und würde gerne mehr über die Geschichte hier erfahren. Gerade die älteren Häuser interessieren mich. Wohne im alten Resthof.
    Lg Anne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anne, wo war denn diese Tannenhöh Haus? Ich wohne jetzt in Selent und würde gerne mehr über die Geschichte hier erfahren. Gerade die älteren Häuser interessieren mich. Wohne im alten Resthof.
    Lg Anne

    AntwortenLöschen